Herzlich Willkommen!

Unsere Loge wurde am 13.12.1981 von sieben ortsansässigen Freimaurer-Meistern und zwei Brüdern aus anderen Logen der Umgebung gegründet. Die Loge nahm am 17.April 1982 ihre Arbeit auf. Sie hat die Rechtsform eines eingetragenen Vereins und ist im Vereinsregister des Amtsgerichtes Mönchengladbach unter der Nr. 1352 sowie in der Matrikel der Großloge der „Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland“ (A.F.u.A.M.v.D.) unter der Nr. 961 eingetragen.

Die Gründungsurkunde stellten die Brüder unsere Loge unter die Zielsetzung: "Brüderlichkeit unter den Brüdern und Aufgeschlossenheit gegenüber der Zeit zu pflegen". Dieser Zielsetzung sehen wir uns unverändert verpflichtet. Das zeigt sich sowohl in zahlreichen Kontakten zu anderen Logen, als auch in der Unterstützung humanitärer Einrichtungen in unserer Stadt, im Rahmen unserer Möglichkeiten.

Über die Freimaurerei im Allgemeinen finden Sie im Internet ein reichhaltiges Angebot. Deshalb verzichten wir an dieser Stelle auf eine Darstellung der freimaurerischen Ziele und der Organisation der deutschen Freimaurer.

In unserer Loge ist der Freiraum des einzelnen Bruders besonders wichtig, wobei das gemeinsame Entdecken von Wegen für ein friedliches Zusammenleben unterschiedlichster Auffassungen gleichgewichtig gefördert wird. Der Interessierte kann dies nach einem Kennenlern-Gespräch an Gästeabenden, zu denen er dann eingeladen wird, nachvollziehen.

Nutzen Sie für den ersten Kontakt bitte das Kontaktformular, welches Sie unter dem Menüpunkt "Kontakt zur Loge" finden. Unser Bruder Sekretär wird sich möglichst zeitnah bei Ihnen melden und bei Bedarf auch gerne einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren.

 

Es grüßt Sie herzlich

 

Markus Wiemann
Meister vom Stuhl